Buchungshotline: +49 711 3260846deutschenglishitalianpolskiturkish
deutschenglish

Anfrage

Hotel Kale

Traumhafte Lage, toller Service und schönes Ambiente: das Kale...
Leymona Beach KasHotel Kale Kas lykische KüsteHotel Kale Kas lykische KüsteHotel Kale Kas lykische KüsteHotel Kale Kas lykische Küste

...liegt unbeschreiblich schön am Rande der antiken Stadtmauer, absolut ruhig und als einziges Hotel in Kas direkt neben dem Amphitheater. Und dennoch sind es nur fünf Gehminuten ins Zentrum.

Das Kale ist ein helles, geschmackvoll eingerichtetes Haus mit liebevoll eingerichteten Zimmern, Juniorsuiten sowie Apartments. Sie verfügen alle über Du/WC, Klimaanlage, Balkon und zumeist traumhaftem Meerblick. Die Apartments haben zusätzlich eine Kochecke. Vom Balkon Ihres Zimmers blicken Sie auf die Bucht vor Kas, zum Amphitheater oder bis zur griechischen Insel Meis. Auf der Hotelterrasse mit herrlichem Meerblick wird Ihr Frühstück serviert. Es ist wohl mit das beste Frühstück in Kas. Selbstgemachte Marmelade, eine Auswahl von Käse, Oliven, Tomaten, frischem Gebäck, Omelette von glücklichen Hühnern, Obstsalat und frischem Joghurt... eine tolle Einstimmung auf den Tag. Im kleinen Hotelrestaurant im Garten mit altem Baumbestand gibt es abends hervorragende türkische Küche und Barbecue. Unbedingt empfehlenswert ist hier das HP-Angebot für 4 oder 7 Abende!

WLAN steht kostenlos zur Verfügung.

Das Kale ist eines der wenigen Häuser in Kas, die einen großen Teil der Möbel und des Interieurs bewusst von einheimischen Betrieben fertigen lassen und so zum Erhalt gewachsener Strukturen beitragen.

Nur 80 Meter vom Hotel entfernt liegen die traumhaft schönen Strandterrassen des Leymona Beach Club. Hier stehen für Hotelgäste Liegestühle und Sonnenschirme kostenlos zur Verfügung. Unter Zitronenbäumen werden Snacks, frische Salate, Fisch und Meeresfrüchte, sowie andere Spezialitäten der türkischen Küche serviert.Der Leymona Beach Club ist der wohl idyllischste Strandabschnitt in Kas direkt im Ort. WLAN kostenlos.

Das Hotel organisiert für seine Gäste Spa-Besuche und eine Vielzahl von Ausflügen.

Da das Kale einen großen Stammkundenkreis hat, empfiehlt sich eine rechtzeitige Buchung.


 
Hotel Kale
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Hotel28 Zimmer
Familienhotel
Apart-Hotel
Boutique-Hotel
Strandhotel
LageNächster Taxistand: 0.5 km
Entfernung zum Stadtzentrum: 0.5 km
Flughafen: Dalaman 160 km, Antalya 190 km
RezeptionRezeptionszeiten: 24 h
Check-In: 14h
Check-Out: 12h
Geldwechsel an der Rezeption
Information über Ausflüge an der Rezeption
FrühstückFrühstücksbüffet
Frühstückszeiten: 8-10h
Restaurantà la carte-Restaurant
Snackbar
Lunchpaket
Vegetarische Speisen
Sportmöglichkeiten/FreizeitangeboteWassersport
Mountainbike-Verleih
Massage
Tauchkurse
SonstigesAutovermietung
Fax
Kopiermöglichkeiten
Wlan kostenlos
Internet
Wäscheservice
Wassersportmöglichkeiten im Ort
Alle öffentlichen Bereiche des Hotels sind Nichtraucherbereiche
Zimmer mit Meerblick nur bei Mindestaufenthalt 3 Nächte buchbar.
ZahlungsmittelVisa
Eurocard/Mastercard

Kleines DZ mit Blick zum schönen Innenhof

Kleines DZ mit Blick zum schönen Innenhof

Kleines DZ mit Blick zum schönen Innenhof

ansprechend, freundlich, mit Flair

16.09.2016 - 31.10.2016ÜF 60 €/Tag
01.11.2016 - 30.04.2017ÜF 50 €/Tag
01.05.2017 - 15.06.2017ÜF 55 €/Tag
16.06.2017 - 15.09.2017ÜF 70 €/Tag
16.09.2017 - 31.10.2017ÜF 60 €/Tag

Details

Kleines DZ mit Meerblick

Kleines DZ mit Meerblick

Kleines DZ mit Meerblick

geschmackvoll, hell, mit Flair

16.09.2016 - 31.10.2016ÜF 80 €/Tag
01.11.2016 - 30.04.2017ÜF 60 €/Tag
01.05.2017 - 15.06.2017ÜF 70 €/Tag
16.06.2017 - 15.09.2017ÜF 90 €/Tag
16.09.2017 - 31.10.2017ÜF 80 €/Tag

Details

DZ Komfort mit Meerblick

DZ Komfort mit Meerblick

DZ Komfort mit Meerblick

16.09.2016 - 31.10.2016ÜF 90 €/Tag
01.11.2016 - 30.04.2017ÜF 80 €/Tag
01.05.2017 - 15.06.2017ÜF 90 €/Tag
16.06.2017 - 15.09.2017ÜF 110 €/Tag
16.09.2017 - 31.10.2017ÜF 90 €/Tag

Details

Juniorsuite mit Meerblick

Juniorsuite mit Meerblick

Juniorsuite mit Meerblick

hell, liebevoll, schönes Ambiente

16.09.2016 - 31.10.2016ÜF 110 €/Tag
01.11.2016 - 30.04.2017ÜF 90 €/Tag
01.05.2017 - 15.06.2017ÜF 100 €/Tag
16.06.2017 - 15.09.2017ÜF 120 €/Tag
16.09.2017 - 31.10.2017ÜF 110 €/Tag

Details

Apartment mit Meerblick

Apartment mit Meerblick

Apartment mit Meerblick

geschmackvoll, schönes Ambiente

16.09.2016 - 31.10.2016ÜF 120 €/Tag
01.11.2016 - 30.04.2017ÜF 100 €/Tag
01.05.2017 - 15.06.2017ÜF 120 €/Tag
16.06.2017 - 15.09.2017ÜF 140 €/Tag
16.09.2017 - 31.10.2017ÜF 120 €/Tag

Details

Familienzimmer mit Blick zum schönen Innenhof

Familienzimmer mit Blick zum schönen Innenhof

Familienzimmer mit Blick zum schönen Innenhof

besonderes Ambiente, familiengerecht, gemütlich

16.09.2016 - 31.10.2016ÜF 90 €/Tag
01.11.2016 - 30.04.2017ÜF 60 €/Tag
01.05.2017 - 15.06.2017ÜF 80 €/Tag
16.06.2017 - 15.09.2017ÜF 100 €/Tag
16.09.2017 - 31.10.2017ÜF 90 €/Tag

Details

Die genannten Preise gelten für das Zimmer (bzw. Wohnung oder Haus), nicht pro Person!

Unbedingt empfehlenswert: die HP zu nur 60 Euro für 4 Abende bzw. 90 Euro für 7 Abende/Erwachsene bzw. 30 Euro für 4 Abende und 45 Euro für 7 Abende für Kinder unter 12 Jahren.

Das Hotel stellt jedem Gast ein Strandtuch kostenfrei zur Verfügung.

Die Preise für die Familienzimmer und Apartments gelten bei Belegung mit 2 Personen. Jede weitere Person wird mit 10 Euro/Nacht berechnet. Kinderermäßigung: Kinder von 0 bis 6 Jahren kostenlos, von 7-12 Jahren 5 Euro/Nacht.

Die Apartments sind immer nur wochenweise buchbar.

Zimmer/Juniorsuiten und Apartments mit Meerblick sind nur ab einem Aufenthalt von 3 Nächten buchbar.

Hotel merken

nachdem uns der Alltag wieder hat,möchte ich mich für die wunderbaren Ferientage im Ferienappatement im Hotel Kale in Kas bedanken.

Wir haben uns sehr gut erholt und wunderbar aufgehoben gefühlt. Die Lage, am Rande der Stadt dennoch in 10 Minuten mitten im Geschehen fanden wir hervorragend Ein großes Lob an das gesamte Hotel Team. Essen sehr lobenswert.

Ferienwohnung wunderbar eingerichtet und alles was man braucht. Leymona Beach 5*. Wetter und das türkisblaue Meer ein Traum. Kas eine wunderbare Stadt und ein tolles Land mit vielen guten Eindrücken die wir auf unseren Ausflügen erleben durften.

Wir kommen bestimmt wieder :-)

B.Klieber-PLank, September 2015

Ich habe meinen Urlaub nun schon zum wiederholten Male in Kas genießen dürfen und werde dies auch weiterhin für mich einplanen.

Meinem Lebensgefährten, welcher nun zum ersten Male überhaupt Urlaub in der Türkei macht, ist dem "Wohnzimmercharme", so wie er ihn liebevoll genannt hat, völlig erlegen. Er plant auf jeden Fall wieder zu kommen.

Für Menschen, welche einen ganz ursprünglichen Stil von Urlaub genießen möchten, welche die Menschen dort in einer angenehmen Nähe erfahren möchten ist Kas der optimale Urlaubsort. Die noch relativ unberührte Natur, das schöne türkisfarbene Meer umrahmt von malerischen rauhen und begrünten Bergen und deren bekannten Höhlengräbern, malerische Badebuchten, aber auch genug Möglichkeiten für viele wunderbare Aktivitäten, wie z.B. Wanderungen in den Bergen, Adventures (Paragliding, Trekking, Mountainbiking, Kulturerlebnisse .....) maachen diesen Ort zu etwas besonderem.

Die vielen malerischen Gässchen im Ort, die vielen verschiedenen kleinen versteckten Restaurants in den Gassen, der Charme des kleinen Hafen mit einem atemberaubenden Blick auf Kas und das Gebirge haben uns verzaubert. Die wunderschönen kleinen Läden mit all ihren Kostbarkeiten und vielen traditionellen Angeboten...

Wir kommen wieder!

Danke für die gute Zusammenarbeit. Wir haben uns von Ihrem Reiseunternehmen gut betreut gefühlt und werden uns wieder an Sie wenden.!

Lieben Gruß,

Fr. Stromer, Juni 2014

Das Kale Hotel kann man nur weiterempfehlen. Sehr freundlicher Service, das Essen war richtig gut, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Die familiäre Atmosphäre sorgt dafür, dass man sich gut aufgenommen fühlt und entspannte Urlaubstage verbringen kann. Ich möchte besonders Hakan erwähnen, der seine Gäste umsichtig betreut und immer gut gelaunt ist. Ich hatte einen wirklich schönen Urlaub.

B.S., Mai 2014

Es war ein sooo schöner erholsamer Urlaub, ich danke Ihnen allen nochmals für diese Auszeit.

Das Personal war so freundlich und auch entspannt. Danke auch an Frau Nalan die immer ein offenes Ohr hatte!

C.Kress, Mai 2014

Wir waren rundum zufrieden, auch wenn das Doppelzimmer wirklich für Regentage zu klein ist. Die Appartements entsprachen unserer vollsten Zufriedenheit. Das Hotel hat einen besonderen Charme der uns sehr gut gefallen hat. Das Frühstück und das Abendessen waren ausgezeichnet.

Fam. Hamm, April 2014

Wir haben uns insgesamt sehr wohl gefühlt, hätten aber als Doppelzimmer einen größeren Raum erwartet.Es gab nicht einmal eine Sitzmöglichkeit im Zimmer. Das Duschbad war ebenfalls sehr eng.

Sehr aufmerksam und wirklich kompetent - ohne dabei aufdringlich zu sein - war der Ober. Toll, wie er sich nebenbei auch um die Ausbildung der jungen Kellner kümmerte.

Peter & Jutta Kammler, April 2014

Liebe Frau Krickl,

Wir waren restlos begeistert., da alles stimmte und paßte.

Sie können sich glücklich schätzen, ein Hotel an so einem wunderbaren Platz mit dieser traumhafter Aussicht zu haben und über die freundlichen und liebenswerten Mitarbeiter dort, allen voran Hakan. Hakan ist Gold wert und ist die Seele des Hauses.

Wir haben uns sofort wohl gefühlt und alles wurde schnell erledigt. Alle waren sehr aufmerksam und wir wurden verwöhnt auch mit Erfüllung von Essenswünschen.

Der Blick von den Balkonen sowie beim Frühstück und in Leymona Beach ist unvergleichlich schön. Dazu alles grün und überall blühte es, sowie die vielen Zitronen-, Orangen-und Olivenbäume.

Die Nähe zum Ort, die ruhige Lage die vielen schönen Geschäfte, Restaurants und dergleichen sind ein weiteres Pluspunkt.

Wir waren sehr froh in Letoon II Zimmer 304 zu wohnen, da uns die normalen Doppelzimmer mit Sicherheit zu klein gewesen wären. Aber das war in Ordnung. Auch unsere Freundinnen, die über uns wohnten, waren mit allem sehr zufrieden. Nachdem wir in den ersten Tagen wenig Wasserdruck und nicht so warmes Wasser hatten, war das nach den Handwerksarbeiten wunderbar. Schnell heißes Wasser und auch viel Wasser.

Die Tour nach Kekova an meinem Geburtstag war sehr schön, da wir mit Nalan nur 7 Personen auf diesem schönen großen gepflegten Schiff waren, das war wie eine private Tour und das Essen war auch gut.

An unseren beiden Mietwagentouren haben wir auch sehr viel vom Land gesehen.

Das Schöne war auch, daß wir mit allen netten Gästen im Hotel ins Gespräch kamen und nicht wie in einem Riesenhotel, wo die Menschen mehr oder weniger mit sich und dem All Inklusive beschäftigt sind.

Mit den unten genannten Restaurants waren wir sehr zufrieden. Im Cafe Molat bekamen wir den besten und größten Cappuccino. Während im Noel Baba die Tasse viel kleiner und teurer und der Kellner nicht sehr freundlich war.

In der Galeri Mozaik bei den Cetin-Brüdern, sie haben zwei Läden, haben wir einiges von den schönen Sachen gekauft und sie waren so freundlich und hilfsbereit und gingen mit uns ein Hemd mit langen Ärmeln für meinen Mann wegen der Sonne kaufen usw. Einfach toll.

Da das Wasser noch recht kalt war, haben wir es nur einmal gewagt. Ich glaube, zum baden wäre wahrscheinlich der Oktober besser.

Wir glauben, daß wir bestimmt nicht das letzte Mal da waren, würden aber dann wieder das gleiche Zimmer nehmen oder evtl. eine Fewo.

Das einzige, was nicht so toll war, war der Besuch des Hamam.. Da Nalan mit ihm gesprochen hat, wird das dann hoffentlich bei den nachkommenden Gästen besser verlaufen.

Ingrid & Heinrich Hilleckes, April 2014

Wir waren mit der Reise (Flugbuchung, Mietwagen, Aufenthalt in Kas) sehr zufrieden und kommen gerne wieder. Vielen Dank für die gute Organisation.

W.B., März 2014

wir bedanken uns herzlich für Ihre wertvollen Tipps und Anregungen für einen gelungenen Urlaub in Kas. Das Hotel Kale haben wir gut ausgesucht, die Menschen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Gegend um Kas ist einfach Klasse und wir kommen gerne wieder nach Kas.

L.H., März 2014

wir waren mehr als begeistert und sind sicher, dass wir nicht das letzte Mal in Kas waren. Die blaue Reise reizt uns auch sehr. Das Team im Hotel Kale und am Lemona Beach war sehr, sehr nett und kompetent und hat uns gerne all unsere Wünsche erfüllt. Zum 18. Geburtstag unseres Sohnes hat Hakan einen wunderschönen Frühstückstisch gezaubert, das war sehr beeindruckend!

Kas ist ein süßer Ort. Die Lage des Hotels ideal, ab von der Masse aber doch mittendrin.

Herzliche Grüße

B. G., August 2013

Mir hat alles sehr gut gefallen, super liebe Menschen. Ein ganz tolles Personal, besonders der "Oberkellner" sehr Aufmerksam. Tolle Tagesausflüge, wenn man denn welche machen wollte. Ruhige Lage und doch nur ein paar Schritte zum Ortskern. Eine tolle Reiseleiterin vor Ort.

C. J., September 2013

Lage des Hotels absolut top. Ebenfalls die Kompetenz und Freundlichkeit des Personals, dies haben wir selten erlebt. Auch die Ausstattung der Zimmer, besonders das Bett war prima ... eine wunderschöne Alterinative zu den "Hotelburgen"- Vielen Dank.

C. M., August 2013

Liebe Frau Krickl, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Hotel hat wirklich eine tolle Lage und ist wirklich liebevoll eingerichtet und sauber. Das Personal ist sehr aufmerksam. Das Frühstück hat uns in der Auswahl und im Geschmack wirklich überrascht. Das Essen im Leymona war sehr gut und auch die 2 Ausflüge (Griechenland und Bootstour) waren sehr schön. Wir haben das Hotel bereits weiterempfohlen und Freunde haben bereits bei Ihnen gebucht. Mit freundlichen Grüßen

Familie Putzien, Juni 2013

Wir waren bei unserem 2. Besuch des Hotels Kale genauso begeistert wie vor 2 Jahren. Wir haben sogar, obwohl wir eigentlich im Appartmenthaus gebucht hatten, das gleiche Appartment, die Nr. 2, wie vor 2 Jahren bekommen. Das fanden wir total klasse.

Ja, wir werden uns auf jeden Fall, sobald für den Kiga, in dem ich arbeite, der Ferienplan da ist, melden, da wir nächstes Jahr im Sommer auf jeden Fall wieder nach Kas ins Hotel Kale gehen. Allerdings werden wir dann beide Wochen HP nehmen, da im Leymona-Beach das Essen einfach vorzüglich ist.

Das gesamte Personal einschließlich Nalan als Reiseleiterin kann man nur in den höchsten Tönen loben, wie super besorgt und bemüht alle um uns Gäste sind. Einfach nur klasse.

Liebe Grüße,

Andrea und Karl-Heinz Scheufler und Ute Greif, August 2013

Hallo,

wollte mich eigentlich auch gleich melden, da mein Sohn und ich total begeistert waren ...

Es war alles so wie ich mir einen Türkeiurlaub vorstelle - kein Massentourismus, sehr leckeres Essen in den vielen Restaurants im Ort und insbesondere im Leymona. Die Kellner aüßerst aufmerksam aber nicht aufdringlich. Alles sehr gemütlich, man hat das Gefühl mitten im Ort zu wohnen. Den Ruf des Muezzin, der einen am ersten Morgen bis ins Mark erschüttert, hört man am dritten Morgen nicht mehr.

Die Möglichkeiten an Ausflügen haben wir zwar nur gering genutzt - aber das Angebot ist vielfältig und unsere beiden Ausflüge waren sehr schön - Wir haben gerne die Ruhe und Gemütlichkeit am Leymona Beach genutzt.

Ich habe schon an einige Bekannte eine Empfehlung weitergegeben und auch ich denke ich, war nicht zum letzten Mal in Kas.

Ganz herzliche Grüße,

Maria Reddig, Juli 2013

Liebes Team von Krickl-Reisen in Esslingen,

wieder einmal haben wir einen schönen, erholsamen Urlaub in KAS verbracht. Unser herzlicher Dank gilt dem gesamten Team vom Kale-Hotel und Leymona Beach Restaurant.

Dank auch an das Büro Krickl-Reisen für die kurzfristig erfolgte neue Transferorganisation aufgrund von Flugplanänderung.

Liebe Grüße aus Bremen

Rositha und Klaus aus Bremen, Juni 2013

Wir haben uns beim Aufenthalt im Hotel Kale sehr wohlgefühlt und würden jederzeit wieder dort buchen.

D. H., Juni 2013

Dreifaches Lob:

Die Lage des kleinen Kale Hotels ist unschlagbar und die „familiäre“ Mischung der Gäste geben ihm dieses unaufgeregte und relaxte Flair. Wir mögen das!

Das Leymona ist tagsüber angenehm privat und bietet Drinks, Snacks und Lunches unter Limonenbäumen. Unschlagbar! Die neue Terrassenlösung spricht uns sehr an.

Der Auftritt im Internet und in den Social Medien ist sehr professionell und überzeugt durch gute Fotos und Texte.

Wir kommen gern wieder!

Christa Duve-Roth, Mai 2013

Es war ein toller Aufenthalt und wir haben uns rund um Wohl gefühlt. Ich möchte vor allem die Freundlichkeit des Personals betonen –insbesondere Nalan und Hakan – aber auch alle anderen. Es hat alles toll geklappt und wir haben jeden Tag gedacht: wie schön! Wir kommen sicher wieder!

Barbara Wilde, April 2013

Ich bin gerade zum 4. Mal im Hotel Kale gewesen und immer noch sehr zufrieden mit allem. Es stimmt einfach alles.

Vielen Dank nochmal an das gesamte Team im Hotel für die nette Betreuung. Auch meine Freundin, die zum 1. Mal mit war und vorher nicht so gute Erfahrungen mit Türkei-Urlaub gemacht hatte, war ganz begeistert. Wir planen im nächsten Jahr wieder eine Woche „Sommerverlängerung“ ein.

Brigit Breede, September 12

Liebe Frau Krickl,

wir sind nach einem wunderschönen Urlaub wohlbehalten wieder daheim.

Selten haben wir uns im Urlaub so wohl gefühlt oder haben uns so gut erholt.

Die Organisation war perfekt, der Mietwagen genau richtig, das Hotel war super und der Service war Spitze.

Wir sind viel über Land gefahren und hatten nur erinnerungswerte Erlebnisse.

Sollten wir wieder einmal in die Türkei reisen wollen, dann nur mit Ihrer Unterstützung.

Mit Dank für die hervorragende Beratung und Betreuung und mit besten Grüßen

Christine Schweikert und Lutz Soor, März 2012

Wir waren 5 Tage im Kale und das war wie schon letztes Jahr wunderbar. Einfach rundum zum Wohlfühlen. Das Tolle sind die Leute dort, sehr persönlich und immer hilfsbereit. Hakan hat den gastronomischen Teil bestens im Griff. Im Leymona ist es Erholung pur und das Abendessen ist immer wieder gut dort.

Hier gleich zwischengeschoben: die Transfers. Wir sind von Antalya nach Käs, von Kas nach Sarigerme und von Sarigerme nach Dalaman. Die Fahrer waren jedes Mal pünktlich und die Fahrten superangenehm. Der Fahrer von Antalya nach Kas hat schon Gas gegeben, wo es ging, aber er hat nie überholt, wo er nichts gesehen hat. Der Fahrer von Kas nach Dalaman war total angenehm. Eine sehr entspannte Fahrt.

Also das muss wirklich auch mal gesagt werden: Die Transfer waren super!!!

B. Hartmann , August 2011

Liebe Frau Krickl,

der Aufenthalt in Kas war mal wieder der pure Genuss. Wir möchten uns für die gute Beratung von Ihrer Seite und die vorzügliche und liebenswürdige Betreung vor Ort durch Said, Ahmet u.a. bedanken.

Wir kommen wieder....

Ein erfolgreiches 2011!

M. Weber, Januar 2011

Hallo Frau Krickl,

unser Urlaub war einfach wunderbar. Die Zeit war fast zu kurz. Diese wundervolle Gegend mit ihren reizenden Menschen hat uns sicher nicht zum letzten Mal gesehen. Wir sind ein richtiger Fan von "Türkei-einmal-anders" geworden. War schon ein Glücksfall, dass ich Sie im Internet gefunden habe. Es war richtig U R L A U B !!!! Wir haben zwar das Zimmer gewechselt -trotz gigantischer Sicht- aber 2 Frauen in einem Bett mit 1,40 m Breite war uns zu eng. War dank Nachsaison ja auch kein Problem. Das Personal ist sehr nett, höflich, sehr angenehm und keine Spur von aufdringlich.

Von diesem Urlaub können wir noch lange schwärmen.

Liebe Grüße

M.H. und C.N., Dezember 2010

Hallo Frau Krickl,

ja, leider sind wir wieder im kalten Deutschland angekommen. Und, wie jedes Mal wenn wir aus der Türkei zurückkommen, war die ganze Familie sehr traurig.

Dieses Mal hatten wir uns eine kleine Rundreise an der lykischen Küste zusammengestellt: erst Kas, was wir über Sie gebucht hatten, dann unser zweites zu Hause: Cirali und zum Schluß ein großes Hotel an Rande von Fethiye, was sich die Kinder (9 und 10 Jahre) ausgesucht hatten, da wir Eltern schon Kas und das Kale-Hotel ausgewählt hatten.

Als ich am Ende des Urlaubs die Kinder fragte, was ihnen am Besten gefallen hat, war die Antwort nicht wie erwartet: Ich hätte gedacht, dass das große Hotel mit den Pools der Favourit gewesen sei... aber, die Antwort war: KAS! (Cirali ist da ein wenig außen vor bei der Wertung, dort fühlen wir uns immer zu Hause).

Das ist wahrscheinlich die beste Bewertung für das Kale-Hote: Obwohl es dort keine anderen Kinder gab, hat es Groß und Klein sehr gut gefallen. Ich habe schon im Urlaub oft gedacht: Mensch, hier würde es unseren Müttern auch toll gefallen. Nachdem wir sie schon nach Cirali geschleppt hatten vor ein paar Jahren, was die beiden 'Omas' begeisterte, könnte Kas und das Kale-Hotel auch einmal ein gemeinsames Ziel werden: Ein süßes Hotel, toller Blick, super Frühstück, prima Meer, schnuckeliges Örtchen und viele nette Menschen... rundum schön.

Kurz: Wir waren rundum zufrieden und stöbern gerne bei unseren nächsten Türkei-Reisen wieder auf Ihrer Internetseite!!!

Viele Grüße

M.R., Oktober 2010

Liebe Frau Krickl,

Ich bin wieder zurück aus Kas und danke Ihnen sehr für die kurzfristige und dennoch unkomplizierte und perfekte Organisation meiner Reise.

Vom Flug über Transfer bis zum Aufenthalt im Hotel Kale hat alles wunderbar geklappt. Ansonsten war es ja gnadenlos heiß, richtig schwülheiß, auch noch am Abend! Und ich habe (diesmal), obwohl das Rumhängen sonst nicht so meine Art ist, die meisten Tage schwimmend im badewannenwarmen Wasser oder lesend und dösend im Leymona-Beach verbracht... und gut Wärme und Sonne getankt!!! Im Hotel Kale mit diesen supernetten Menschen habe ich mich sehr wohl gefühlt und heute morgen hat mir auch das wunderbare Frühstücksbüfett doch sehr gefehtlt...!!!

Die Ausflugsangebote werde ich sicher mal zu einer anderen Jahreszeit in Anspruch nehmen und mich etwas intensiver mit der lykischen Geschichte beschäftigen.

Aber ich habe noch mit einigen netten Leuten eine ganztägige Bootstour gemacht und bin auf eigene Faust mit dem Dolmus nach Sakklikent gefahren.

Wunderbar war auch noch die Rückfahrt nach Dalaman mit Fahrer Mustafa durch diese grandiose Landschaft (Bei der Hinreise wars ja schon dunkel!).

Alles in allem wars für mich eine sehr schöne Woche!

Nochmals herzlichen Dank und viele Grüße

S.W., August 2010

Liebe Frau Krickl,

Montag Nacht kamen wir von einer wunderbaren Woche Kas zurück. Im Hotel Kale hat es uns super gut gefallen. Zimmer war okay, Frühstück super und das ganze Team einschließlich Leymona Beach war äußerst nett und hilfsbereit. Die familiäre Atmosphäre ist total angenehm.

Wir ( Mama, 2 Kinder, 10 und 11) haben zwei Ausflüge gemacht:

Eine Bootsfahrt nach Kekova: Das Gulet ( Dennis Boat ) war ideal mit Liegematten unter Sonnensegel und für uns glücklicherweise nicht ganz voll. Auch da war das Team supernett, tolles Mittagessen und der Kapitän hat immer versucht, etwas von der großen Menge der Boote wegzukommen.

Und wir haben die Kanutour durch den Patara-Nationalpark gemacht. Da gab es zwei Enttäuschungen. Wir haben ausdrücklich bei Cengiz nachgefragt, ob es Einer- Kanus gibt, da mein Sohn alleine fahren wollte. Die Antwort lautete "Ja". Leider stellte sich vor Ort heraus, dass kein einziges Einer-Kanu vorhanden war. Im Übrigen waren wir 14 Leutchen vom Kale etwas enttäuscht, dass am Startpunkt der Kanutour immer mehr Menschen aus Bussen abgeladen wurden.... Es war dann eine Massenveranstaltung von 50 - 60 Kanus. Das war nicht besonders schön.

Die Transfers klappten auch reibungslos.

Also ich kann nur sagen, weiter so. Qualität erhalten, dann ist alles bestens.

Ein schöner Urlaub. Vielen Dank

Viele Grüße

B. H., August 2010

Liebe Frau Krickl,

als vielreisende Familie mit ca. 5 - 7 Urlauben im Jahr und eigenem Wohnmobil, die wirklich schon alles Mögliche erlebt hat, möchte ich ohne zu zögern behaupten, dass unser Urlaub in Kas im Hotel Kale zu den herrausragenden zählt.

Das Kind hat bitterlich vor Abschiedsschmerz geweint, schon am Abend vor der Abreise. Die Angestellten im Restaurant Leymona haben unsere Tochter wie eine kleine Schwester behandelt. Es wurde ihr jeder Wunsch von den Lippen abgelesen, von allen Seiten kamen kleine Aufmerksamkeiten. So ein liebenswertes, nettes, freundliches und aufmerksames und herzliches Personal.... auch in Ihrem Hotel allesamt, also wir fühlten uns in der Tat als Gäste wie bei guten Freunden. Anders kann man es nicht bezeichnen. Das Appartment war herrlich, das Essen, die gesamte "Betreuung", soviel Freundlichkeit auf einmal hat uns fast erröten lassen.

Die Stadt ist schön, die Umgebung ist herrlich, mit Menschen sind offen und freundlich und wir haben doch einiges unternommen, trotz der Hitze: Fußwanderung zu den Felsengräbern am gegenüberliegenden Strand mit Verirrung in der Maccia, Wüstenwanderung durch die Dünen von Patara, kilometerlang am Strand zur Badestelle zurück und dann durchs antike Patara bei über ca. 40 Grad, wir waren in Gömbe am Wasserfall und am Bergsee und in dem Ort, in Xanthos und Saklikent, Rafting, Kanufahren und Paragliden. Den Rest der Zeit haben wir auf den Liegewiesen am Leymona ausgeruhtl. Kurz und gut, wir kommen mit Sicherheit wieder, da sind noch einige Touren offen!

Sie können stolz sein auf Ihr tolles Team, alles zuverlässige, nette Menschen.

Der gesamte Reiseablauf war perfekt organisiert, es gibt rein garnüscht zu meckern!

Allerbeste Grüße!

Familie K. aus Norddeutschland, Juli 2010

Liebe Frau Krickl,

wir haben unseren Urlaub in der Türkei im Mai 2010 in vollen Zügen genossen! Das Hotel Kale in Kas entsprach ganz genau unseren Vorstellungen! Eigentlich hat es unsere Erwartungen noch ein wenig übertroffen. Mit Unterbringung und Service waren wir außerordentlich gut zufrieden! Tolle Lage direkt am Meer und kurze Wege in die urgemütliche Stadt Kas. Die Umgebung ist ebenfalls sehr reizvoll und wir können uns eine Wiederholung dieses Urlaubs durchaus vorstellen.

Liebe Grüße

Achim Wiese und Beate Doose, Mai 2010

Pssssst, und nicht weitersagen meinten meine türkischen Freunde, als ich von Kas erzählte.

Wenn man drei Stunden Flug und eine ebenso lange Fahrt durch eine imposante Landschaft in Kauf nimmt, hat man URLAUB. Wir waren in einer Juniorsuite im Otel (kein Schreibfehler!) Kale (Mai-Juni 2010) mit Blick auf einen Olivenhain, auf eine traumverlorene Bucht und ein Amphitheater, in dem die Einheimischen noch heute an Wochenenden Aufführungen veranstalten. Ein gaaaanz ruhiger Privatstrand mit richtig netten Bediensteten und superleckerem türkischem Essen spricht für sich. Kas selbst ist ein kleiner Ort mit 10.000 Einwohnern, der historisch so viel gesehen hat, dass die paar Touristen nahezu assimiliert werden. Kein Nepp oder Anmache, kein großes Hotel, sehr zivile Preise und viele preiswerte Restaurants. Wer Zeit hat, kann in Ausflügen die ganze Geschichte der Region von Persern bis hin zu den Römern erkunden.

Also: wer "all inclusive" und Animation braucht, ist hier falsch. Wer Sonne, Strand, nette Leute, gutes Essen Kultur und Ruhe sucht, ist in Kas SEHR gut aufgehoben.

Dr. Wolfgang Wintermeier, Juni 2010

Liebe Frau Krickl,

das Hotel Kale war ein absoluter Glücksgriff. Wir durften dort unseren mit Abstand schönsten Türkeiurlaub verbringen. Das komplette Team im Hotel sowie im Leymona Beach waren freundlich und vor allem sehr zuvorkommend und aufmerksam. Bitte geben Sie ein Kompliment an das Team weiter - DANKE !!! Kein Vergleich zum Cluburlaub, man muss es aber selber erleben. Das idyllische Örtchen Kas sowie die gesamte Umgebung ist wunderschön und vielseitig. Ein großes Lob auch an Ihre Seite im Internet, die nicht zuviel verspricht.

Viele Grüße

Andrea und Peter Scharr, Juni 2010

Liebe Frau Krickl,

am Dienstag sind wir wieder gut in Tübingen angekommen, bestens erholt und voll neuer, durchweg positiver Eindrücke und Erlebnisse. Eigentlich hatten wir ja "Selim" gebucht, wohnten dann aber aus organisator.Gründen im Hotel Kale und haben den Aufenthalt dort sehr genossen. Ein sehr freundlicher, aufmerksamer Service, leckeres Essen im Garten oder auf den Terrassen der Leymona-Beach-Bar mit diesen traumhaften Ausblicken aufs Meer! Überall haben wir (gast)freundliche, offene Menschen getroffen und in das Städtchen Kas haben wir uns richtig verliebt. Mit dem Motorrad konnten wir ein paar sehr schöne und interessante Touren machen, in der 2. Woche war es dann einfach zu heiß, in voller Schutzkleidung zu fahren und so haben wir stattdessen lieber noch eine Kanu- und eine Bootstour unternommen.

Schön, dass wir über Sie ein neues "Lieblingsurlaubsfleckchen" gefunden haben und danken Ihnen für die gute Organisation

Viele Grüße aus Tübingen,

Dagmar und Jochen Henkel, Juni 2010

Hallo Frau Krickl, nach vielen Empfehlungen von ehemaligen Gästen damals 2008 in Cirali für Kas und Ihr Hotel Kale, waren wir jetzt in den Pfingstferien live dort und erlebten einen wunderschönen, geruhsamen Urlaub.

Ihr Plätzchen am Rande des Ortes war ruhig aber doch sehr zentral zur gemütlichen Altstadt gelegen, und man konnte dort nach einem sehr guten + netten Abendessen im Restaurant Lemona Beach

noch eine Runde im Ort mit seinen vielen kleinen Läden und Bars den Tag wirklich erfüllt ausklingen lassen.

Alles hat gepasst. Die Organisation über Ausflugstouren vom Reiseorganisator, der morgens und abends vor Ort war,

konnte man vieles ganz spontan unternehmen. Per Bus, Leihwagen, zu Fuß, mit dem Rad oder gemütlichem Schiff zu antiken Stätten, oder natürlich zum faulenzen, sonnen und baden auf den Liegen und Matten beim Lemona-Strand.

Liebe Frau Krickl, da Sie ja auch in dieser Zeit vor Ort waren und wir uns persönlich kennengelernt haben, nochmals vielen Dank für ihr gutes Händchen für schöne Urlaubsorte.

Peter + Anne Gutheinz, Juni 2010

Liebe Frau Krickl, wir (meine Tochter und ich) waren begeistert und sehr zufrieden.. freundlicher Service, das schönste Zimmer vom Haus...eigentlich alles so wie im Internet, wie erhofft...auch die "boys" im Lemoya waren sehr aufmerksam, hilfsbereit ohne aufdringlich zu sein...Transfer hat auch bestens geklappt! Wir sind nach unserer Woche total erholt heimgekommen, hatten jeden Tag genossen...vielen Dank, kann gut sein, dass wir wiederkommen - herzliche Grüße.

Marion und Nora , Juni 2010

Sehr geehrte Frau Krickl,

in dem kleinen Hotel in Kas mit dem herrlichen Blick auf das Meer mit seiner Inselwelt haben wir uns rundum wohl gefühl. Besonders angenehm empfanden wir das angegliederte Restaurant mit seiner luftigen Gartenterrasse und seiner freundlichen und zuvorkommenden Bedienung, die unsere Abende in bester Ferienstimmung erleben liessen.Die angegliederte Badegelegenheit an der hiesigen Steilküste mit seinem kristallklaren Wasser brachte immer die perfeckte Abkühlung und eine Menge Badespass.

Wer kleine Hotels bevorzugt und Individualität liebt ist dort sicher richtig untergebracht!

Mit freundlichem Gruss

K.P., 15.06.2010

Liebe Frau Krickl,

ja, leider sind wir nun auch schon wieder eine Woche hier. Es war ein rundrum toller Urlaub. Sollte es der Zufall wollen, daß wir wieder zur gleichen Zeit im Kale sind, laden wir Sie als Dankeschön gerne zu einer Flasche Wein ein.

Wir melden uns bei Ihnen, wenn wir wieder nette Menschen, ein angenehmes Hotel, super Essen etc. brauchen…

Ich hätte noch über wirklich aufmerksames Personal, eine hochkompetente Rezeptionistin, einen gaaaanz ruhigen Privatstrand oder die Kasaner (heißen die so?) schreiben können, die bis heute noch nicht vom Tourismus korrumpiert sind. Aber das muß man schon selbst erleben.

Dr. Wintermeier , Mai 2010

Liebe Frau Krickl!

Wieder daheim von unserem gelungenen Türkeiurlaub, möchte ich nicht versäumen, Ihnen für die gute Organisation und die Auswahl der netten Hotels zu danken! Wir waren begeistert von den kleine Häusern mit Flair! Sowohl das Altstadthaus in Antalya, als auch das Hotel Odile in Olympos hat uns gut gefallen, in Kas haben Sie uns ja sogar das schönste Zimmer gegeben! Das Hotel Kale ist ein Traum, sowohl die Lage, als auch der Service und das Essen! Wir werden sicher noch einmal wiederkommen und es Freunden weiterempfehlen!

Danke und liebe Grüße!

Barbara und Ullrich Popp, Mai 2010

Liebe Frau Krickl,

jetzt sind wir schon wieder über 14 Tage aus der wunderschönen Türkei zurück. Es war die beste Entscheidung, die wir für diesen Urlaub getroffen haben.

Kas, ein liebenswerter Ort mit liebenswerten Menschen, ein wunderschönes Hotel Kale mit freundlichen Mitarbeitern und einem guten Service. Schade nur, dass wir nicht wussten, dass es im Hotel Kale auch größere Zimmer gab, gerne hätten wir den Aufschlag bezahlt. Beim nächsten Mal können wir uns dann anders entscheiden. Das gebuchte Zimmer war schon sehr, sehr klein. Aber wir hatten ja 11 Tage wunderbares Wetter und die Zeit überwiegend draußen verbracht. So war letztendlich alles wunderbar.

Danke auch für Ihren sehr guten Service. Die Tickethinterlegung in Frankfurt hat sehr gut geklappt. Auch der Transfer von Antalya nach Kas und zurück war hervorragend. Der Fahrer Camil hat uns sowohl auf der Hinreise als auch auf der Rückreise ganz besonders hervorragend "betreut". Beide Fahrten durch die Berge waren höchst professionell und menschlich besonders zu erwähnen. So als würde uns ein Freund abholen und zu Freunden bringen. Vielleicht können Sie dieses Kompliment direkt an Ort und Stelle weitergeben. Auf solche "Mitarbeiter" können Sie stolz sein.

Ihnen und Ihrem Reiseunternehmen wünschen wir weiterhin viel Erfolg. Sicher werden wir erneut bei Ihnen buchen, wenn es wieder in die Türkei gehen soll. Auch haben wir schon viele Empfehlungen mit Ihrer Internetadresse weiter gegeben.

Seien Sie nun herzlich gegrüßt und eine schöne vorweihnachtliche Zeit in Esslingen

Johanna und Alfons Frank, , Dezember 2008

... gerade zurück aus Kas, möchte ich mich kurz melden und kund tun, daß die Woche in Kas ganz toll war. Das Hotel Kale hat uns sehr gut gefallen (auch weil klein aber fein), die Mitarbeiter des Hotels waren sehr aufmerksam, und das Programm des Frühlings-Specials war eine sehr interessante Mischung. Alles in allem war es eine wunderbare Woche.

Das war bestimmt nicht mein letzter Besuch in Kas.

Bitte streichen Sie mich auf keinen Fall von Ihrem Verteiler

für z.B. Specials.

B. Breede

Möchte mich bei Ihnen für den wunderschönen Türkeiurlaub bedanken. Es war alles traumhaft. Habe Ihre Infomappe im Hotel Kale gelesen und ich kann Ihre Entscheidung für dieses schöne Fleckchen verstehen. Habe noch nie im Urlaub so wenig gelesen wie in Kas. Denn ich war beschäftigt, mit meinen Augen zu fotografieren und alles in mir aufzunehmen. Man merkt einfach, dass alles mit viel Liebe gestaltet ist und das gesamte Personal ist liebenswürdig und hervorragend in seiner Arbeit. Mein Sohn wollte nach 14 Tagen nicht nach Hause und hat bitterlich geweint. Dies ist doch ein schönes Kompliment - oder? Wir waren bisher überzeugte Griechenlandliebhaber, da wir dieses Land seit 10 Jahren bereist haben und dort auch viele Freunde haben (abseits vom Tourismus). Jetzt gehört ein Teil von meinem Herzen auch Kas!!! Bleiben Sie der Art Ihrer Arbeit treu!!!

I. und M. Tschierse

tuerkei_gesamt

Türkei – Lykische Küste – Antalya bis Dalyan

Kompakte Informationen – klar gegliedert.
©Michael Müller Verlag


Wanderführer Türkei, Lykische Küste

Wanderführer Türkei, Lykische Küste

Dieser aktuelle Wanderführer bietet nützliches Reise-Know-How für Individualreisende.
©Reise Know-How


tuerkei_gesamt

Türkei- Mittelmeerküste

Detaillierte Reiseinfos für die türkische Mittelmeerküste. Von urigen Lokantas und stilvollen Restaurants bis hin zu Hintergründen, Geschichte und Sehenswertem.
©Michael Müller Verlag

Türkei Mittelmeerküste

Türkei Mittelmeerküste

Der Reiseführer 'Türkei Mittelmeerküste' von Reise Know-How ist das optimale Handbuch um die Region individuell zu entdecken.
©Reise Know-How




Abonnieren Sie unseren Newsletter:
  Xing  Follow us on Twitter  Follow us on Facebook  Visit our YouTube-Channel  Visit our Flickr Photo Stream  Look at our Panoramio Photos